Weibliche Gattung

Eine voll von unerwarteten Handlungen und aus der feministischen Perspektive geschriebene Komödie macht sich auf witzige und intelligente Weise über kämpfenden Feminismus lustig. Die Handlung spielt sich in einem eleganten, ländlichen Haus einer Schriftstellerin von Margot Mason ab, die die Autorin der Bestsellers für Frauen ist. Die Margot wurde von ihrer Liebhaberin- Molly- besucht, die andere Absichten hat als erwartet werden könnte. Wenn weitere unerwartete Gäste ankommen, kompliziert die Situation immer mehr. Wird ihnen gelingen, eine Jahrhunderte alte Frage zu beantworten: Was wollen Frauen wirklich?

„Weibliche Gattung“ 
Joanna Murray-Smith
Übersetzung: Lucas Adamczyk
Regie: Bartlomiej Wyszomirski
Bühnenbild: Izabela Toroniewicz
Kostüme: Wanda Kowalska
Rollenbesetzung: Honorata Witanska, Karolina Michalik, Agnieszka Ploszajska, Dariusz Bereski, Michał Chorosinski, Jeremiasz Gzyl
Karten: normal – 30 PLN, ermäßigt – 25 PLN;